Seitnotizen – Bonusmaterial zum Buch

Folgende Seitnotiz aufrufen:    

Aktuelles aus den Seitnotizen


Wo auf Ronald Reagan geschossen wurde

Hilton Washington, Washington, D.C.

(Seitnotiz HOTEL64 zum Titel
Hotelgeschichte(n) weltweit)


Wo sich ein König selbst verewigte

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski, München

(Seitnotiz HOTEL24 zum Titel
Hotelgeschichte(n) weltweit)


Service der AHK Dänemark zur Geschäftsanbahnung

Das Team der AHK Dänemark verfügt über weitreichende Vermittlungserfahrung und umfassende Marktkenntnisse, um deutsche Unternehmen optimal bei deren Markteinstieg in Dänemark und der Suche nach idealen Kooperationspartnern zu unterstützen.

Eine Export- und Markteinstiegsberatung bietet sich sowohl für Unternehmen an, die sich in Dänemark neu etablieren möchten, als auch für solche, die bereits im Markt aktiv sind. Hier liefert die AHK Dänemark relevante Informationen, die Ihnen dabei helfen, das Potenzial des dänischen Marktes besser einzuschätzen und Ihre Aktivitäten zu optimieren. Außerdem bietet die AHK Dänemark weiterführende Informationen und Analysen an, wie z. B. Konkurrenzanalysen, Identifikation von Absatz- und Vertriebskanälen, Einschätzung des Kundenpotenzials und Markt- und Branchenanalysen.

Ein weiterer Service ist die Kontaktrecherche, die es Ihnen ermöglicht, die richtigen Ansprechpartner und Firmenadressen zu finden. Die... [mehr]


Detaillierte Umfragewerte "Sympathie"

Laut einer repräsentativen Umfrage äußern 44 Prozent der Polen Sympathie gegenüber Schweizern, gefolgt von Österreichern (40 Prozent) und Deutschen (38 Prozent). Insbesondere mit Blick auf die deutsch-polnischen Beziehungen haben sich die Zahlen innerhalb der letzten zehn Jahre positiv verändert. Zwischen 1993 und 2013 sind die Sympathiewerte um 15 Prozentpunkte gestiegen. Die detaillierten Umfragewerte von CBOS finden Sie hier:

www.seitnotiz.de/download/gkpol4.pdf


Bewerbungen in Großbritannien

Bei Bewerbungen in Großbritannien ist zu beachten: Bitte kein Foto auf den Lebenslauf. Man möchte eine Beeinflussung durch das äußere Erscheinungsbild ausschließen. Der Lebenslauf selbst beginnt übrigens mit der aktuellen Position und geht dann chronologisch rückwärts. Career breaks (Unterbrechungen) im Lebenslauf werden nicht zwangsläufig negativ gewertet. Wenn man sich in unterschiedlichen Berufen bewegt hat, ist auch das kein Grund zur Sorge. Ganz im Gegenteil, das zeugt von Mut und Flexibilität und ist sehr zuträglich für das Allgemeinwissen.

Mehr Informationen finden Sie auf www.application-english.com  oder besonders zu empfehlen ist www.bbc.co.uk Hier finden Sie ausführliche Informationen rund um die Jobsuche und Bewerbungen in UK.